Digitaler Markenauftritt für neue Pour-Over-Systeme von Melitta

Back to the Roots – Melitta® lässt sich von der Unternehmenshistorie inspirieren und setzt mit der Neuerfindung der Kaffeezubereitung ein Zeichen gegen die Hektik des Alltags: Die neuen Premium Systeme Melitta® EPOS® und Melitta® AMANO sowie spezielle Pour Over Filtertüten® und Kaffee, basieren auf dem Pour-Over-Prinzip – dem Ritual des Aufgießens. Die nexum AG hat mit der Microsite melitta-momentum.com die Plattform des neuen Markenauftritts geschaffen.

melitta-momentum.com: Das digitale Zuhause des Pour-Over-Kaffees

Strategische Betreuung, Konzeption, Design und Entwicklung für den neuen digitalen Markenauftritt: Angelehnt an das hochwertige und reduzierte Design der Produkte hat die Digitalberatung und -agentur ein digitales Zuhause für den Pour-Over-Genuss erschaffen. Die Zielgruppenansprache erfolgt durch ein attraktives Magazin-Layout mit Lifestyle-Inhalten, explorativer Atmosphäre und Elementen zur Interaktion. Technikaffine User und Kaffeeliebhaber werden gleichermaßen mit zahlreichen Produktfeatures auf Produktdetailseiten angesprochen.

Home-Of-Storytelling: Die Marke im Fokus, der Zeitgeist als Impulsgeber

Der konzeptionelle Kern der Seite ist, die Impulse der Unternehmenshistorie bis hin zur neuen Produktreihe mittels emotionalem Storytelling zielgruppengerecht abzubilden. 1908 entwickelte Melitta Bentz den Kaffeefilter – heute setzt Melitta in Zeiten der bequemen Kaffeevollautomaten und To Go-Kaffees ein klares Statement: für Entschleunigung im Alltag mit anspruchsvollen Kaffeeprodukten. Das konsequente Storytelling leitet den User mit entertainigen und lifestyligen bis zu informativen Inhalten durch die Seite und schlägt so die Brücke zur neuen Produktreihe. Persönliche Geschichten bieten der Zielgruppe der Kaffeeenthusiasten die maximale Fläche zur Identifikation mit der Marke.

Das Design überzeugt durch seinen dynamischen Aufbau aus emotionalen Bild- und Videoaufnahmen in großformatigen, angeschnittenen Formaten sowie versetzten Text-Bildkompositionen. Hierzu tragen auch Interaktionselemente wie Hotspot-Elemente bei, die direkt auf den Produktbildern platziert sind. Einmal angeklickt erhält der User weiterführende technische Details über Produkt-Features wie Kaffeemahlwerk, Wassertank und Filterhalter.

Begünstigt wird dies durch die technische Umsetzung der Microsite. Die Seite punktet als Single Page Application mit einer sehr guten Performance und schnellen Ladezeit. Durch den Einsatz einer leichten Animation wird der Content beim Scrollen aufgebaut. Dies sorgt für Spannung und fördert das explorative Verhalten des Besuchers.

  • Datum:
    12. November 2019
  • Besonderheit:
    Kaffee neu denken: Microsite als Auftakt zur Produkteinführung.
  • Ansprechpartner:
    Schreiben Sie roberto.rizzi@nexum.de eine Mail