Faszination Fotografie: nexum launcht neue Tamron Website

Der Objektivhersteller Tamron ist mit einer neuen, vollständig responsiven Website online. Mit einem klar strukturierten Servicebereich, einer Social-Media-Integration sowie vielen nützlichen Features fokussiert sich die in 14 Länderversionen gelaunchte Website ganz darauf, Besuchern die Faszination der Fotografie nahe zu bringen. Die neue Website wurde von der nexum konzipiert, gestaltet und auf Basis von TYPO3 in der Version 6.2 LTS umgesetzt. Die nexum berät Tamron bei der Weiterentwicklung seiner digitalen Markenaktivitäten.

Bei der kommunikativen Ausrichtung der neuen Tamron Website steht das Storytelling klar im Vordergrund: Anstelle reiner Feature-Schlachten fokussiert sie sich auf Fotos und die Geschichten dahinter. Beispielsweise mit dem im Magazin-Bereich eingebundenen Blog mit informativen Praxistests und spannenden Reiseberichten. Zudem werden zu jedem Objektiv konkrete Beispielbilder dargestellt.

Dem übergeordneten Storytelling-Prinzip folgen auch die Interaktionselemente. Etwa die Objektivsuche, die den Nutzer als Guided-Selling-Modul unter anderem fragt, welche Motive er gerne fotografiert. Auch im Hinblick auf Transaktion hat nexum die Tamron Website in unterschiedlichen Bereichen optimiert. Eine prominente Händlersuche auf der Homepage sowie auf jeder Objektiveinzelseite ist nur ein Merkmal dafür. Auch die Anmeldemöglichkeiten zu den unterschiedlichen Fotografie-Trainings und -Events der Tamron Academy sind besser auffindbar.

„Unsere Philosophie ist einfach: Wir verkaufen nicht nur Produkte, sondern auch die Erlebnisse, die damit möglich sind. Im Prinzip erschließt sich mit unseren Objektiven eine ganze Bildwelt“, sagt Leonhard Steinberg, Marketing Manager bei der TAMRON Europe GmbH. „Insofern könnten wir im Hinblick auf unsere neue Website nicht zufriedener sein. Denn sie lässt Online-Besucher tief in die Welt der Fotografie eintauchen, bietet dabei wertvolle Tipps und ebnet zugleich den Weg in den Handel. Wir freuen uns, mit der nexum über einen Online-Spezialisten zu verfügen, der die Bedürfnisse unserer Kunden über die gesamte Customer Journey hinweg versteht und unsere Online-Aktivitäten optimal danach ausrichtet.“

Für nexum Vorstand Dr. Michael Klinkers ist die richtige Verbindung von Kommunikation, Interaktion und Transaktion das wichtigste Erfolgskriterium für das Projekt: „Bei der Gestaltung von Websites reichen ein modernes Design oder eine gute Usability alleine heute nicht mehr aus. Erst die Verbindung aus bestmöglicher Kundenansprache, digitalen Systemen, die für bleibende Nutzererlebnisse sorgen sowie einem klaren Blick auf die Conversion sorgt für echte Erfolge in der digitalen Welt. Die neue Website von Tamron ist ein gutes Beispiel für eine solche Verbindung.“

  • Datum:
    14.Juli 2014
  • Besonderheit:
    RESPONSIVE WEBSITE MIT STORYTELLING-FOKUS
  • Ansprechpartner:
    Schreiben Sie lars.voelcker@nexum.de eine Mail