nexum implementiert Salesforce Marketing Cloud bei VAPIANO

nexum gewinnt als zertifizierter Salesforce Marketing-Cloud-Partner den Neukunden VAPIANO. Genauso innovativ wie das Fresh-Casual-Dining-Konzept von VAPIANO wird mit der Implementierung der Salesforce Marketing Cloud durch die Experten des nexum Marketing-Automation-Teams zukünftig auch die digitale Kundenkommunikation der italienischen Lifestylemarke. nexum ist Spezialist für die Plattform, mit der sich daten-gestützte, personalisierte Kundeninteraktionen beispielsweise in Form automatisierter Kampagnen gestalten und steuern lassen. 

Neben der Optimierung der digitalen Kommunikation über E-Mail-Marketing soll durch den Einsatz der Salesforce Marketing Cloud auch das Kundenbindungsprogramm weiterentwickelt werden. Dazu entwickelt nexum in Zusammenarbeit mit VAPIANO Marketing-Journeys, z.B. in Form geolokalisierter Push-Nachrichten in die VAPIANO App. Deren Versand erfolgt automatisiert, wenn sich ein Kunde im Umkreis eines VAPIANO Restaurants befindet, indem gerade eine Aktion stattfindet. Durch die Anbindung der Marketing Cloud an das Customer-Relationship-Management-System (CRM), in das auch alle Kassendaten fließen, ist es anschließend möglich, den Erfolg solcher Maßnahmen zu messen.

Mit der Einführung der Salesforce Marketing Cloud kann das Kölner Unternehmen automatisierte Kampagnen in allen Phasen der Kundenbeziehung ausspielen und die richtige Botschaft im richtigen Moment senden. Interessenten und Kunden werden so entlang aller Touchpoints durch eine 1:1 Customer Journey geleitet. Und das mit personalisertem Content, der über E-Mail oder mobile Anwendungen wie Apps über verschiedene Kanäle hinweg bereitgestellt wird. Das Ergebnis: mehr Umsatz und mehr Traffic in den VAPIANO Restaurants.

  • Datum:
    04.Mai 2018
  • Besonderheit:
    Geolokalisierung trifft auf personalisierte Automation
  • Ansprechpartner:
    Schreiben Sie mirko.reckhard@nexum.de eine Mail