Neuer Standort: nexum startet in München

Neben ihrem Hauptsitz in Köln und Standorten in Hamburg, Bern und Basel ist die nexum ab sofort auch in München vertreten. Die neue Unternehmenspräsenz geht mit einer Partnerschaft mit der MuniConS GmbH einher. Das Münchener Team wird einen inhaltlichen Schwerpunkt auf die Themen E-Commerce sowie digitale Kommunikations-, Marketing- und Vertriebslösungen legen..

„Das Geschäftsjahr 2015 war für die nexum außerordentlich erfolgreich“, so Dr. Michael Klinkers, Vorstand der nexum AG. „Die Zeichen stehen bei uns weiterhin auf Wachstum und dies drückt sich auch in der regionalen Expansion aus. Mit unserer Präsenz in München rücken wir näher an Kunden wie 1&1, SportScheck, BMW und Allplan heran und verkürzen die Wege auch für potenzielle Neukunden der Region. Wie an anderen nexum Standorten werden auch unsere Kollegen in München auf das gesamte Expertenteam der nexum zugreifen.“


Partnerschaft mit MuniConS

Die Münchener Präsenz geht mit einer neuen strategischen Partnerschaft der nexum mit der MuniConS GmbH einher, einem Beratungsunternehmen für Customer-Relationship- und Sales-Performance-Management. Gemeinsam bieten die beiden Partner Unternehmen Lösungen zur Weiterentwicklung ihres digitalen Marketings und Vertriebs. „Die nexum mit ihrer starken Expertise rund um E-Commerce und digitales Marketing und MuniConS mit ihrem CRM- und Sales-Excellence-Fokus ergänzen sich thematisch sehr gut“, so Klinkers. „Gemeinsam können wir neben der Durchführung von Beratungsprojekten – etwa im Bereich des Customer Journey Managements – auch ganze Unternehmensprozesse digitalisieren und dabei gleich zu Beginn Marketing und Vertrieb gleichermaßen betrachten.“

„Die Digitalisierung in Unternehmen geht schnell voran und insbesondere digitale Maßnahmen beeinflussen sich gegenseitig stärker denn je“, sagt Rolf Pollmeier, Geschäftsführer der MuniConS GmbH. „Daher ist es wichtig, die Potenziale für andere Geschäftsbereiche zu verstehen und auch nutzen zu können – beispielsweise marketingrelevante Aspekte bei Projekten mit Sales-Schwerpunkt. Die Partnerschaft zwischen MuniConS und nexum zielt genau darauf ab. Und für uns als Münchener Unternehmen bringt sie zudem eine größere Nähe zu Unternehmen in anderen Regionen Deutschlands mit sich.“