Etatgewinn: nexum implementiert Sales und Marketing Cloud bei Bonnier

Harry Potter-, Krimi- und Comicfans im Blick

nexum erhält den Zuschlag für die Einführung der Salesforce Sales Cloud und Salesforce Marketing Cloud bei der Bonnier Media Deutschland, zu der u.a. die renommierten Publikumsverlage Carlsen, Piper und Ullstein gehören. Bestandteil des Auftrags sind neben der Implementierung der Salesforce-Lösungen, Nutzer-Trainings sowie die Erstellung von personalisierter Kommunikation.

Bisher nutzen die Verlage der Mediengruppe unterschiedliche Systeme für das Kunden- und Marketing-Management. Mit der Einführung der Sales Cloud soll die Toollandschaft vereinfacht und die Erfassung der Kundendaten vereinheitlicht werden. Dank der zentralen Datenbasis haben die Verlage künftig alle relevanten Kundeninformationen und -interaktionen im Blick. Datengetriebene Marketingaktivitäten können hiernach über unterschiedliche Kanäle hinweg – soziale Netzwerke, E-Mail, Anzeigen etc. – mithilfe der Salesforce Marketing Cloud gebündelt werden.

Für die vier Verlage Carlsen, Piper, Thienemann-Esslinger sowie Ullstein ist der Rollout der cloudbasierten Plattformen bis Ende des ersten Quartals 2019 geplant. Weitere Verlage sollen folgen.

  • Datum:
    13.Dezember 2018
  • Besonderheit:
    Sales und Marketing Cloud für Bonnier Verlag
  • Ansprechpartner:
    Schreiben Sie mirko.reckhard@nexum.de eine Mail