Team-Zuwachs bei der nexum Schweiz

Die nexum Schweiz befindet sich weiter auf Wachstumskurs und verzeichnet gleich drei Neuzugänge im Team. Die Digitalagentur baut damit ihre Kompetenzen in den Bereichen User Experience, E-Commerce, Consulting und Projektmanagement aus und reagiert auf die stetig wachsende Kundenbasis.

Neu an Bord sind Thomas Isch als Senior Consultant/Project Manager sowie Pascal Theurillat als User Experience Designer. Der 40-jährige Thomas Isch bringt eine breite Digitalerfahrung mit und wechselt von der Digitalspezialistin Garaio AG, für die er langjährig als Teamleader E-Business tätig war, zur nexum. Der E-Commerce-Experte besitzt einen Studienabschluss der EPFL Lausanne auf dem Gebiet der Mikrotechnik.

Pascal Theurillat verfügt über eine lange Erfahrung im Telekommunikationsbereich und war mehrere Jahre lang als Head Customer Care bei Swissphone, dem Schweizer Anbieter für Alarmierungstechnologie, und zuletzt bei der Schweizerischen Post als User-Experience-Spezialist tätig. Der 29-Jährige wird das UX-Team der nexum verstärken und seine Expertise in den Bereichen Analyse, Persona Modeling, Prototyping und User Testing einbringen. Ebenfalls neu im Team ist Olalla Gomez, welche das nexum Team als Praktikantin im Bereich Projektmanagement unterstützen wird.

Auch die Kundenbasis der nexum Schweiz wächst

Nicht nur das Team der nexum Schweiz befindet sich auf Wachstumskurs. Auch ihren Kundenstamm hat das Unternehmen weiter ausgebaut. So konnte die nexum Schweiz seit Anfang 2017 zahlreiche Neukunden von sich überzeugen – darunter renommierte Namen wie Swisscom, Tamedia und AMAG.

Wer die Gesichter hinter der nexum sind? Hier sind sie!

  • Datum:
    19.September 2017
  • Besonderheit:
    Personelles folgt kundenseitiges Wachstum
  • Ansprechpartner:
    Schreiben Sie nicola.schlup@nexum.ch eine Mail