Datenschutzerklärung

Der vorliegende Leitfaden erläutert die Vorgehensweise von nexum AG bei der Erfassung und Verwendung von Daten unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Die nexum AG verleiht oder verkauft keine Benutzerdaten an Dritte und sichert den verantwortungsvollen Umgang Ihrer Daten zu. Die nexum AG erhebt, verarbeitet und nutzt nur Daten, die nötig sind, damit wir unseren vertraglichen Verpflichtungen nachkommen können. Eine weitere Nutzung personenbezogener Daten für andere Zwecke erfolgt nicht.

Sie können auf Antrag die zu Ihrer Person gespeicherten Daten einsehen und berichtigen. Die nexum AG hat durch geeignete physikalische, elektronische und organisatorische Verfahren Vorkehrungen getroffen, die Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch oder änderungen schützen.

Weitere Informationen oder Angebote werden wir Ihnen nur zusenden, wenn Sie uns hierzu auffordern.
Alle Informationen auf den Webseiten der nexum AG unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und ohne Einwilligung von der nexum AG verwendet werden.

Inhalt und Gestaltung der Webseiten der nexum AG sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich und nach Belieben der nexum AG von autorisierten Personen geändert oder ergänzt werden. Die Vervielfältigung der enthaltenen Daten und Informationen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der nexum AG.

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugins gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Verschiedene Grafiken und Hintergrundbilder auf der Webseite der nexum AG sind durch den Inhaber SHUTTERSTOCK urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht unerlaubt vervielfältigt werden. Inhaber: www.shutterstock.de.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugins herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter Google Analytics Opt-out bzw. unter Privacy Overview (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

unbounce

Die nexum AG benutzt für bestimmte Seiten von Aktionen und Werbekampagnen (Landingpages) den Dienst unbounce.

unbounce Marketing Solutions Inc.
400-401 West Georgia Street
Vancouver, BC
Canada
V6B 5A1

Diese Seiten werden von unbounce gehostet und der Browser des User kommuniziert dabei direkt mit unbounce, so dass die IP-Adresse des Users übermittelt wird und Cookies gesetzt werden können. Auch alle Angaben die vom User auf diesen Seiten eingegeben werden, werden bei unbounce gespeichert. Der nexum AG wird anschließend eine Auswertung der Aktivitäten zur Verfügung gestellt.
Weitere Informationen zu Unbounce und dem Datenschutz bei Unbounce finden Sie hier: http://unbounce.com/privacy/

öffentliches Verfahrensverzeichnis

Nach Bundesdatenschutzgesetz §4e hat der Beauftragte für den Datenschutz die folgenden Angaben für jedermann verfügbar zu machen:

  1. Name der verantwortlichen Stelle: nexum AG Aktiengesellschaft mit Sitz in Köln
  2. Vorstand: Dr. Michael Klinkers, Georg Kühl Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Winfried Materna Beauftragter der Datenverarbeitung: Daniel Klein
  3. Anschrift der verantwortlichen Stelle: Vogelsanger Straße 321a, 50827 Köln, HRB 53629, Amtsgericht Köeln
  4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung: Gegenstand des Unternehmens sind die Herstellung, Vertrieb oder Leasing Einfuhr und Ausfuhr von elektronischen Erzeugnissen und Teilen, Erbringung dazugehöriger Dienstleistungen sowie Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Datenverarbeitung. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt nur zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.
  5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Kunden- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.
  6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können: öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.
  7. Regelfristen für die Löschung der Daten: Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke weggefallen sind.
  8. Geplante Datenübermittlungen an Drittstaaten: Soweit zulässig und erforderlich, werden Kunden- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten, nur zu den unter 4. genannten Zwecke zur Verarbeitung übermittelt. nexum AG trägt durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge, dass die Daten im gleichen Umfang in Drittstaaten geschützt werden.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung.

Markus Matzner
Datenschutzbeauftragter der nexum AG

Telefon: +49 221 99886-215
Telefax: +49 221 99886-399
E-Mail: datenschutz@nexum.de